Samstag, 1. Oktober 2016

Hilfe, ich hab Sockenfieber!

Hallo ihr Lieben, 

ich glaube so langsam wird es Winter: Auf Pinterest sieht man schon viel Weihnachtsdeko und im Supermarkt kann man Lebkuchen kaufen :D. 

Nun, ganz so weit sind wir in der Jahreszeit dann doch noch nicht, erstmal Herbst. Ich mag ihn sehr, mit seinen vielen warmen Rot-, Gelb- und Brauntönen, mal sonnig, mal grau. Da ist für jeden was dabei. Auf was ich mich dabei besonders freue? Auf gemütliche Abende auf dem Sofa vor dem Kamin... in einem Meer aus Wolle.

Im Herbst werden bekanntlich die Stricknadeln munter und wollen fröhlich vor sich hin klappern. Zwar habe ich auch im Sommer gestrickt (siehe mein August-Beitrag zu den 12 Letters), aber jetzt wo die Tage kürzer und die Füße kälter werden, habe ich mir wohl ein Virus eingefangen: das Sockenfieber. 

Alles fing damit an, dass ich ein Paar für mich begann. Dann fragte der Freund, ob er nicht auch neue Socken bekäme, woraufhin auch sein Bruder Bedarf anmeldete. Einer Freundin habe ich schon länger welche versprochen und dann dachte ich mir, für einen neuen Erdenbürger im Freundeskreis wäre das doch auch ein nettes Geschenk. Äh, ja.

Bei weiteren Winter-Vorbereitungen (dem Holzschichten - Kaminabende und so ;-) ) sinnierte ich über das Sockenfieber nach und so langsam bildete sich da ein Gedanke: Was ist, wenn noch andere von diesem Virus befallen sind?  Die auch ein ganzes Pinterest-Board an gestrickten Socken haben? Die ihre Nadeln überall hin mitnehmen? Die höchstens einmal pausieren, wenn zusätzlich das sogenannte Second Sock Syndrom (Unlust, nach der ersten Socke das gleiche nochmal durchzustehen) auftritt?

Ich habe zwar kein Heilmittel, aber vielleicht etwas, was Linderung schafft: Da sich bei mir die nächste Zeit ziemlich viel im Reich der Socken abstricken abspielen wird, dachte ich mir, ich gucke mal, wer da noch mit von der Partie ist.


Den ganzen Oktober über werde ich auf Instagram den Hashtag #sockenfieberbeimkleineneffchen nutzen. Vielleicht wollt ihr ja mitmachen und zeigt damit ebenfalls eure Werke? Es ist ganz egal, ob kurz, ob lang, ob gestreift, ob uni, ob Muster oder nicht, ob für euch selbst oder für andere Zweibeiner - Hauptsache Socken :-). 

Hier im Blog wird es wahrscheinlich den ein oder anderen Post zum Thema geben, Wünsche und Anregungen diesbezüglich nehme ich gerne entgegen! Ich habe - ehrlich gesagt - noch nichts genaues geplant... Außer Socken.

Ich weiß, Socken stricken ist nicht jedermanns Sache, aber ich hoffe, dass jemand bei dem Spaß mitmacht und ich mich hier nicht zum Affen Effchen mache... Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Ihr Lieben, ich schicke euch kuschlige Grüße! Auf einen hoffentlich goldenen Oktober mit warmen Füßen!

Eure Bine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen